Aktuelles vom Gesangverein Zierenberg

Jubiläumsjahr 2018   -   175 Jahre Gesangverein Zierenberg 1843 e.V.

 

Die Vorbereitungen für das Jubiläumskonzert am 18. August in der ev. Stadtkirche Zierenberg laufen selbstverständlich auf Hochtouren;

in unserem Jubiläumsjahr kann der Verein auf eine lange Geschichte von 175 Jahren zurückblicken; hierzu gibt es eine Aufstellung mit den Hauptdaten seit Gründung des Vereins; eine geschichtliche Darstellung mit einigen Anekdoten wird in Kürze auf dieser Seite zu lesen sein.

   ..... und Vergangenes

Kreissängertag vom Sängerkreis Wolfhagen in Zierenberg

 

Am Samstag, den 17. Februar fand im Bürgerhaus Zierenberg der Kreissängertag des Sängerkreises Wolfhagen statt. Ausrichter war der Gesangverein Zierenberg. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Uwe Thielemann sorgten die beiden Chöre „Die Stimmen“ und „Just Voices“ vom Gesangverein Zierenberg für gute Stimmung. Einmalig war sicher auch die Situation, dass der 1. Stadtrat Helmut von Zech. – der als Vertreter für unseren Bürgermeister Denn - nicht nur eine Begrüßungsrede hielt, sondern auch aktiv im Bass von den Stimmen mitsang.

"Die Stimmen" und "Just Voices"

 

Auch wenn dieses Bild den Eindruck erweckt, dass man keine Mitgliedsprobleme hat, trügt der Schein. So berichtete Thielemann, dass trotz vieler erfolgreicher Aktionen, wie die Chorreise mit insgesamt 4 Konzerten mit verschiedenen Chören an ver-schiedenen Orten, sich der gemischte Chor Istha aufgelöst hat. Dafür hat sich in Ehringen ein neuer Frauenchor gebildet. Der Sängerkreis Wolfhagen besteht derzeit aus 13 Chören mit 338 aktiven Mitgliedern. Im Jahr 2018 wird die Chorreise weiter- geführt. Um neue Mitglieder bzw. auch Neugründungen von Chören den Weg zu bereiten, denkt man auch darüber nach unter Anleitung eines Profis „Das Rudelsingen“ im Wolfhager Land durchzuführen.  So heißt die Devise weitermachen und nach vorne schauen, neue Konzepte entwickeln und die Freude am Singen wieder ins Bewusstsein der Menschen zu rücken.

 

Damit dieser Kreissängertag gut gelingen konnte waren wieder viele Helfer im Hintergrund im Einsatz. Die Dekoration kam gut an und wurde in der Pause ins Visier genommen. Allen, die für das leibliche Wohl mit Kuchen und herzhaften Leckereien gesorgt, bei Auf- und Abbau geholfen und den Abwasch übernommen haben sei an dieser Stelle ein großes Dankeschön gesagt. Das hat alles wunderbar geklappt. Auch möchten wir dem Fliegerverein Kassel-Zierenberg e.V. danken, dass sie bereit waren mit und das Bürgerhaus zu teilen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesangverein Zierenberg 1843 e.V.